Montag, 11. Januar 2016

Ein neues Produkt im Contelos Vertrieb - EdgeWise

Wer kennt das nicht: Anlagen- und Gebäudeplaner haben oft die Aufgabe, Planungen im Bestand durchzuführen.

Die exakte Erfassung des aktuellen Anlagen- oder Gebäudebestandes gestaltet sich dabei oft als schwierig, langwierig und kostenintensiv, da die vorliegenden Unterlagen nicht mehr dem aktuellen Stand entsprechen.

3D-Laserscanning bietet sich hier als zukunftsweisende Technologie zur Bestandserfassung an, da Punktwolken mittlerweile in nahezu allen Autodesk-Produkten performant mit hoher Qualität verarbeitet werden können. Optimal ist es, die gescannten Anlagen- oder Gebäudeteile wieder in intelligente 3D-CAD-Objekte umzuwandeln. Bisher gab es für diese Aufgabe nur wenige Werkzeuge im deutschen Markt. 

Wir von der Contelos haben uns deshalb entschieden, ein neues Produkt aus den USA in den Vertrieb aufzunehmen, das diese Bearbeitungslücke schließt und Punktwolken direkt in intelligente CAD-Objekte für AutoCAD, AutoCAD Plant3D oder Revit umwandeln kann – EdgeWise 5.0.

EdgeWise 5.0 ist ein Produkt des Herstellers Clearedge3D aus den USA. 

Schon seit 2006 beschäftigt sich Clearedge3D mit der Generierung intelligenter Objekte aus Punktwolken. Zurzeit wird das Produkt für den deutschen Markt angepasst und ist voraussichtlich ab April 2016 in der deutschen Fassung erhältlich. Wir übernehmen den Vertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Gern stellen wir Euch dieses Produkt im Rahmen eines persönlichen Termins vor.  

Ansprechpartner ist Andreas Stünkel   

www.clearedge3d.com