Was ist EdgeWise?

EdgeWise – ein Programm zur komfortablen Objekterzeugung aus Punktwolken
Anlagen- und Gebäudeplaner haben oft die Aufgabe, Planungen im Bestand durchzuführen.

Die exakte Erfassung des aktuellen Anlagen- oder Gebäudebestandes gestaltet sich dabei oft als schwierig, langwierig und kostenintensiv, da die vorliegenden Unterlagen oft nicht mehr dem aktuellen Stand entsprechen.

3D-Laserscanning bietet sich hier als zukunftsweisende Technologie zur Bestandserfassung an, da Punktwolken mittlerweile in nahezu allen Autodesk-Produkten performant mit hoher Qualität verarbeitet werden können. Optimal ist es, die gescannten Anlagen- oder Gebäudeteile wieder in intelligente 3D-CAD-Objekte umzuwandeln.

Der Workflow
Laserscandaten aller namhaften Hersteller können direkt in EdgeWise geladen werden. Beim Import der Laserscandaten untersucht EdgeWise die Punktwolken auf die gewünschten Geometriestrukturen und erzeugt die gefundenen Geometrien automatisch. Rohren kann dann eine Rohrklasse zugeordnet werden. Stahlträger werden auf hinterlegte Größen eingestellt. Wände erhalten die ermittelte Dicke.

Intelligente Rohre, Stahlträger oder Wände können so weitestgehend automatisch aus den Punktwolken erzeugt werden. EdgeWise beinhaltet zusätzlich zahlreiche Prüf- und Editierfunktionen, um die Umwandlung von der Punktwolke in intelligente Objekte vor dem grafischen Kontext der Punktwolke zu überprüfen oder ggf. zu korrigieren oder zu ergänzen.

Wenn das Objektmodell im EdgeWise komplett erzeugt ist, kann EdgeWise die erzeugten Daten an verschiedene CAD-Produkte zur Weiterverarbeitung übergeben. Ebenen, Wände und Fenster sind im Revit dann als intelligente Objekte vorhanden. Rohrleitungen lassen sich an Revit MEP oder Autodesk Plant3D übergeben. Luftkanäle sind im Revit MEP ebenfalls importierbar. Alle übergebenen Bauteile sind reale Revit Objekte oder Plant3D Rohrelemente. An andere AutoCAD-basierende Produkte kann EdgeWise-Geometrie übergeben werden.

Für die folgenden CAD-Produkte sind EdgeWise Übertragungsfunktionalitäten vorhanden.
  • AutoCAD-basierende Produkte (über Leica COE Schnittstelle) 
  • AutoCAD Plant3D 
  • Autodesk Revit
  • Autodesk Revit MEP
  • CADWorx 
  • PDMS

Keine Kommentare: